Mein Freund Ben

(Familienmusical)

 

Die Geschichte einer wunderbaren Freundschaft 

 

 

 

Die Nachbarn der Familie Kirsche – Familie Pflaume – sind empört: Auf dem Grundstück der Kirsches steht ein Baum, der genau dort, wo sich Frau Pflaume gerne im Garten auf ihrer Gartenliege sonnen möchte, einen großen Schatten wirft. Dass es jede Menge anderer Flächen im Garten gibt, wo sie sonst liegen könnte, interessiert Frau Pflaume nicht, es muss DIESER Platz sein. Der Baum soll gefällt werden, und so beginnt ein heftiger Nachbarschaftsstreit, denn der Baum der Familie Kirsche ist kein normaler Baum, sondern Teil der Familie und darüber hinaus ein wunderbares Wesen, das über erstaunliche Fähigkeiten verfügt.
Womit die Pflaumes nicht gerechnet haben: Eine ihrer Töchter hat sich in einen der Söhne der Kirsches verliebt und die Seiten gewechselt. Und so entwickelt sich "Mein Freund Ben" zu einer höchst aktuellen Version von "Romeo und Julia" - immer spannend, mal witzig, mal dramatisch, und getragen von der wunderbaren Musik des Rosengartener Komponisten Uwe Heynitz, zu einem der schönsten Stücke der Musical Kids Hamburg.

 

MITTENDRIN STATT AUSSEN VOR

Einmal mehr verwandeln die Musical Kids Hamburg den gesamten Saal in eine traumhaft schöne Theaterlandschaft. Die Zuschauer sind mehr als nur Gäste.: Sie sind ganz dicht am Geschehen und tragen aktiv zum Verlauf der Geschichte bei.

PHANTASTISCHE AUSSTATTUNG & WUNDERSCHÖNE SONGS

„Mein Freund Ben" ist ein Festival aus Farben, Tanz und Tönen. Für das Bühnenbild sorgt wie schon in den letzten Produktionen Susanne Körösi, Beste Halatscheff für die Kostüme, für die Lichttechnik Julius Zerwer. Die von Uwe Heynitz komponierten Popsongs sind zeitlos schön und werden live gespielt vom UNIVERSE SOUND ORCHESTRA.

Informationen

Spieldauer: 100 Minuten plus Pause

Eignung: Geeignet für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene

 



Uraufführung

28. Februar 2024, Hamburg

Aufführungen

28. Februar 2024 | 11.00 Uhr (Schulvorstellung) | INFO |
28. Februar 2024 | 18.00 Uhr (Abendvorstellung) | TICKETS NUR NOCH AN DER ABENDKASSE
29. Februar 2024 | 11.00 Uhr (Schulvorstellung) | INFO |
29. Februar 2024 | 18.00 Uhr (Abendvorstellung) | TICKETS NUR NOCH AN DER ABENDKASSE

Team

Bühnenbild: Susanne Körösi
Kostüme: Beate Halatscheff
Ton: Wikhart Reip
Licht: Klara Schaper
Technische Leitung: Julius Zerwer
Produktionsleitung: Susanne Heynitz
Buch, Musik & Regie: Uwe Heynitz

 

 

powered by webEdition CMS